[Rezept] Apfel-Zimt Muffins

Da wir uns ja langsam aber sicher auf die Weihnachtszeit zubewegen und ich ein absoluter Zimt-Fanatiker bin, muss ich euch dieses Rezept zeigen, welches mir meine liebe Kollegin Melanie zukommen lassen hat:

Zutaten (für ca. 8 Muffins):

  • 155g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 40g Zucker
  • 2 kleine Äpfel, geschält + klein gehackt
  • 125ml Milch
  • 1 Ei
  • 55g Butter, zerlassen
  • Belag: Zucker + Zimt

Zubereitung:

  • 1. Ofen vorheizen, 200°C, Multiform fetten
  • 2. Mehl + Backpulver + Salz + Zimt vermengen
  • 3. gehackte Äpfel + Zucker unterrühren
  • 4. Milch + Ei + Butter in extra Schüssel mischen, anschließend in Mehlmischung geben – alles verrühren
  • 5. Teig in Multiform geben, mit Zimt-Zucker Mischung bestreuen

  • 6. 20-25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen
  • 7. warm oder kalt servieren

Published by

bytelude

Softwareentwickler, Technik Fanatiker, Apple Fan, Kinoliebhaber, Prokrastinations-Spezialist

Leave a Reply

Your email address will not be published.