[Quicktip] Google Mail, Kalender und Kontakte mit iPhone synchronisieren

Als Android-User ist mir Googlemail und seine Kalender- sowie Kontaktdienste ans Herz gewachsen. Mein komplettes Telefonbuch wird mit Google synchronisiert, was mir erlaubt, einfach mal zwischen Geräten zu wechseln, und das ohne umständlichen Datenaustausch.

Wenn ich nun auf dem iPhone ein neues Email-Konto hinzufügen möchte, wird mir auch gleich Googlemail als eigene Rubrik angeboten. Schön und gut, nur leider werden bei dieser Methode nur Emails und Kalender synchronisiert, die Kontakte jedoch nicht. Der Trick ist, dass man kein Googlemail sondern ein Exchange Konto einrichten muss. Der Benutzername ist die eigene Googlemail-Adresse, das Passwort bleibt gleich. Klickt man nun auf “fertig”, so wird man erstmal darauf hingewiesen, dass die Zertifikate nicht glaubwürdig sind. Das bestätigt man einfach. Anschließend erscheint noch das Feld “Server”, in welches man einfach

m.google.com

einträgt. Aussehen müsste es dann so:

Anschließend drückt man noch einmal auf “fertig”. Nun kann man wählen, was synchronisiert werden soll. Hier tauchen nun auch die Kontakte auf.

Published by

bytelude

Softwareentwickler, Technik Fanatiker, Apple Fan, Kinoliebhaber, Prokrastinations-Spezialist

5 thoughts on “[Quicktip] Google Mail, Kalender und Kontakte mit iPhone synchronisieren”

  1. na schade, dass Du mich damals direkt als spam markiert hast … wollte Deinen Artikel nur ergänzen.
    weiterhin entspannte Tage,
    Tobias

    1. Hallo Tobias,

      ich freue mich, wenn Kommentare dazu genutzt werden, um den Lesern weitere Informationen zu vermitteln. Für Blogger gibt es da das wunderbare Werkzeug der Trackbacks – du aber hast per URL im Kommentar auf deine Seite verlinkt. Dadurch linke ich zwar auf deinen Blog, du aber nicht auf meinen. Das ist SEO für Anfänger…Ein Trackback verlinkt sowohl deinen Eintrag als auch meinen – in beide Richtungen.

      Wenn du also meinen Lesern einen Mehrwert bieten möchtest, dann nutz doch einfach Trackbacks, die ich gerne freischalte.

      Mfg
      Martin

Leave a Reply

Your email address will not be published.