[Quicktip] pixelige Icons im OSX Lion Dock

Seit kurzem hatte ich auf meinem Macbook im Dock mehrere pixelige / schwammige Icons, die da so eigentlich nicht hin gehörten (z.B. Google Chrome oder auch Firefox). Da es sich offensichtlich um einen Fehler handelte, gab es im Netz natürlich eine Lösung:

Man muss einfach die Config-Datei des Docks mittels

rm /Users/[username]/Library/Preferences/com.apple.dock.plist

löschen. Anschließend kurz abmelden und dann wieder anmelden. Die Icons sind nun nicht mehr verpixelt, ABER: ihr dürft das Dock wieder neu einrichten, da es sich nun im Auslieferungszustand von OSX Lion befindet 😉

via toyotadesigner.wordpress.com

Published by

bytelude

Softwareentwickler, Technik Fanatiker, Apple Fan, Kinoliebhaber, Prokrastinations-Spezialist

Leave a Reply

Your email address will not be published.